Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Schaschlik Rezept #18 – Grillbeilage Sucuk-Kartoffel Spieß

Die türkische Knoblauch Wurst auch Sucuk (gesprochen: Sutschuk) erfreut sich in Deutschland immer größer werdender Beliebtheit. Auch bei mir kommt die leckere Knobiwurst nicht am Mangal grill vorbei ☺. Die türkische Knoblauchwurst eignet sich hervorragend als Grillbeilage zu deinem Schaschlik. Durch den Knoblauch in der Wurst brauchst Du auch keine weiteren Gewürze für diese einfache und schnelle Grillbeilage. Untenstehend mein Rezept zur Grillbeilage Schaschlik mit Sucuk. Weitere tolle Rezepte rund um den Schaschlik findest Du in meiner Rezeptesammlung.

Alles was Du für dieses Grillbeilagen Rezept benötigst findest Du untenstehend.

Dieses Rezept ist für einen Grillbeilage Spieß für dein Schaschlik. Jenachdem wie viele Spieße Du also zaubern möchtest musst Du diese Angaben mit der Anzahl multiplizieren

Zutaten die Du für das Sucuk Schaschlik Rezept benötigst:

  • 3 – 4 kleine Pellkartoffeln
  • 1 Sucuk Wurst
  • optional: Pfeffer, Paprika, Salz

Anzeigen zu Produktempfehlungen bezüglich der benötigten Zutaten

Schaschlik KristallsalzHimalaya Salz für dein Sucuk Schaschlik auf AmazonPaprika für SucukEdelsüßes Paprika für dein Schaschlik mit SucukPfeffer für SchaschlikspießePfeffer für Sucuk Schaschlik


Vorbereitungen für die Grillspieße mit Sucuk:

Küchenhelfer für das Schaschlik Rezept benötigst:


Sucuk Schaschlik Grillrezept #18 – Schritt für Schritt:

  1. Zu musst Du die Kartoffeln waschen. Ich nehme immer kleine frische Pellkartoffeln. Die schmecken am besten und außerdem haben Sie eine Jaut uns halten die Kartoffel beim Grillen zusammen. Hierzu nehme Ich eine kleine Bürste und reibe die Kartoffel kurz unter fließendem Wasser ab. Die Schale lasse Ich aber dran.
  2. Die frischen Kartoffeln müssen kurz vorgekocht werden. Also Wasser in einen Topf, Kartoffeln in das kalte Wasser. Wenn das Wasser kocht etwa 10 min kochen lassen. Dann mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.
  3. Nun kommt die Sucuk Knoblauchwurst aus der Packung. Jetzt nur noch die Haut entfernen und in gleichmäßige Scheiben bzw. Stücke schneiden.
  4. Schon kommen abwechselnd die Sucuk Stücke und die frischen Pellkartoffeln auf die Schaschlikspieße.
  5. Mangal Grill anfeuern und drauf auf den Schaschlik Grill. Wie lange die Schaschlikspieße dann auf deinem Schaschlikgrill bruzeln kommt auf die Hitze an. Ich sage immer Schaschlik grillen bis alles die gewünschte Bräune hat. Welcher der beste Mangal Grill ist erfährst Du in meinen Testberichten.
  6. Приятного аппетита! (Guten Appetit)



Werbung
0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*