Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Schaschlik Rezept #19 – Schaschliktopf

Schaschliktopf? Was machst Du mit deinem Schaschlik vom Vortag?
Mach es doch wie Ich und packe alles in eines der leckeren Schaschliktopf Rezepte. Oft ist das Schaschlikfleisch nach dem Schaschlik grillen am nächsten Tag sehr trocken und kalt schmeckt es auch nicht mehr so gut. Was nun? Nochmal auf den Mangal? Nein, ab in den Schaschliktopf damit. Das Schaschliktopf oder auch Schaschlikpfanne genannte Gericht hat seinen Namen daher, weil es sehr viele in einem Topf oder in einer Pfanne zubereiten. Bei mir landet einfach das Schaschlik vom Vortag einfach mit im Schaschliktopf. Das sind dann zwei Fliegen mit einer Klappe :).
Weitere Details zum Schaschliktopf Rezept findest Du unten. Falls Du Interesse an weiteren Schaschliktöpfen hast, findest Du noch weitere auf meiner Schaschliktopf Rezepte Seite.

Alles was Du für dieses Schaschliktopf Rezept benötigst findest Du weiter unten.

Dieses Rezept für den Schaschliktopf ist für einen etwa 4 Portionen. Ich denke, je nach Grillbeilage – und ob Du noch Schaschlik vom Vortag hinzufügst – werden also etwa 4 Personen davon satt. Sonst einfach die Angaben verdoppeln, dann reicht es für etwa 8 Personen.

Zutaten die Du für den leckeren Topf mit Schaschlik:

  • 500g Schweinefleisch, in Würfeln
  • 1 Zucchini
  • 300g Champignons
  • 300ml Passierte Tomaten
  • 4 frische Tomaten
  • 250g Bauchspeck
  • 3 Paprikaschote(n), bunte
  • 2 Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • Prise Zucker
  • Bund frischen Basilikum
  • Currypulver
  • 1 Lorbeerblatt
  • optional: Schaschlik vom Vortag
  • 1 Schluck trockener Rotwein

Anzeigen zu Produktempfehlungen bezüglich der benötigten Zutaten

Schaschliktopf SalzHimalaya Salz für dein Schaschliktopf auf AmazonPaprika für SchaschliktopfEdelsüßes Paprika für dein SchaschliktopfPfeffer für den SchaschliktopfPfeffer für Schaschliktopf

Vorbereitungen für den Schaschliktopf:

Küchenhelfer für das Schaschlik Rezept benötigst:

  • Ein Schneidebrett
  • Einen Topf
  • Ein scharfes Messer

Schaschliktopf Grillrezept #19 – Schaschliktopf:

  1. Zuerst musst Du vorbereitend das Gemüse, also Paprika, Zucchini, Champinions, Zwiebeln und die frischen Tomaten schneiden. Die Tomaten bitte in kleine Würfelchen.
  2. Jetzt noch das Schweinefleisch und den Bauchspeck in Würfel schneiden.
  3. Nun werden das Schweinefleisch, die Zwiebeln und der Speck zusammen scharf – also auf höchster Stufe – im Topf angebraten
  4. Ist alles schön angebraten kommen das Gemüse hinzu.
  5. Das alles wird nun kurz, schnell und auf höchster Stufe angebraten.
  6. Dann wird alles mit einem Schluck trockenem Rotwein abgelöscht. Diesen dann bitte kochen lassen bis der Wein und somit natürlich auch der Alkohol verdunstet ist.
  7. Tomatenmark, optional das Schaschlikfleisch vom Vortag und die restlichen Zutaten wie Gewürze und Kräuter kommen nun in den Topf.
  8. 1,5 Stunden bleibt der Topf dann bei etwa 200° im Ofen.
  9. Приятного аппетита! (Guten Appetit)
  10. Welcher der beste Mangal Grill ist erfährst Du in meinen Testberichten.



Werbung
5.00 avg. rating (100% score) - 1 vote

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*