Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Schaschlik-Rezept #10 – Schaschlikspieße mit Hackfleisch Schwein Rind

Was kommt auf den Schaschlikspieß und somit auf den Schaschlik Grill? Welches Fleisch für Schaschlik? Geflügel? Rind? Schwein? Es muss nicht immer das gleiche sein. Versuch auch mal Schaschlik Grillspieße mit Hackfleisch. Diese oft türkischen Grillspieße sind inzwischen auch in Deutschland sehr beliebt. Hackfleisch kann sehr vielseitig und abwechslungsreich sein. Das untenstehende Rezept der türkischen Schaschlikspieße türkischer Art ist simpel und super lecker.

Das Hackfleisch ist nicht nur schnell sondern auch sehr einfach zu verarbeiten und stellt auch Grillneulinge vor keine große Herausforderungen. Wichtig ist hierbei allerdings, dass die Gewürze gut im Hack verteilt werden. Daher bitte immer gut mischen. Schaschlik Grillspieße mit Hack und Käsefüllung findest Du auch in meiner Grill Rezeptesammlung.

Und nun ran an die Hackspieße! Los geht’s:

Zutaten für etwa 4 Portionen Grill Hackspieße:

  • 600g Hackfleisch (gemischt oder Rind) geht aber auch mit Lamm
  • 3 EL Semmelbrösel oder Paniermehl
  • 3 Zweige Minze / Minzblätter
  • Wer keine Minze mag nimmt Petersilie – Oder macht beide Varianten
  • Prise Salz und Pfeffer
  • Spritzer Olivenöl*Olivenöl
  • 1 TL Zitronenschalen Abrieb
  • 1 geriebene Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 1 TL Chillipulver / Pul Biber* | Also mit bisschen Scharf 🙂

Anzeigen zu Produkten*
Gewürze für SchaschlikspießeRäucher PaprikapulverCurry für deinen SchaschlikSalz für SchaschlikGewürzmischungen für Schaschlik


Vorbereitungen für die Schaschlik Hackspieße:

Einkaufen musst Du vorab und das ist auch schon das aufwendigste. Der Rest ist wirklich kinderleicht.

Benötigte Hilfsmittel für die Schaschlikspieße mit Hackfleisch:

  • 1x Esslöffel um das Öl auf dem Brot zu verteilen
  • 1x Knoblauchpresse
  • Ein Schneidebrett
  • 1x Scharfes Messer
  • 1x kleine Schüssel für die Hackfleischmischung
  • kleine Reibe
  • Und natürlich Schaschlikspieße aus Metall

Schaschlik Grillrezept #10 – Schritt für Schritt:

 

  1. Das frische Hackfleisch deiner Wahl in die Schüssel geben
  2. Knoblauch pressen, Zwiebel fein und Zitronenschale reiben, Minze oder Petersilie schnibbeln und alle anderen oben genannten Zutaten hinzufügen zum Hack. Guuuuuut durchkneten damit das Fleisch auch an jeder Stelle gut gewürzt ist. Dann geht es für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank. Dort entfalten die Gewürze ihre Aromen und ziehen in das Fleisch ein. Außerdem habe Ich das Gefühl das Hack wird dann zarten und saftiger.
  3. Nun kommen auch schon die Schaschlikspieße aus Metall zum Einsatz. Nun verheiraten wir die Hackmasse mit den Grillspießen. Ich rate an dieser Stelle von Holzspießen ab. Warum erfährst Du auch in meinem Grill Blog. Übrigens auch mit Schaschlikgewürz Rezepten. Aber weiter mit den Hackspießen! Nun bitte das Hackfleisch gleichmäßig auf die Schaschlikspieße drücken.
  4. Sobald dein Mangal Schaschlik Grill startklar ist kann es auch schon losgehen um das Schaschlik grillen
  5. Jenachdem wie heiß dein Schaschlik grill ist – bitte nicht zu heiß, sonst sind die Spieße außer verbrannt und innen noch nicht durch – variiert die Dauer. Sobald diese also eine schöne Farbe haben kannst Du die Kebabspieße runter nehmen vom Kebab Grill.
  6. Als Beilagen eignen sich Reis, Salat und Schafskäse. In der Türkei isst man gerne Joghurt dazu oder gibt das gegarte Fleisch der Spieße auch gerne in aufgeschnittenes Fladenbrot (bei meinen Rezepten) als Snack.
  7. Als Grillbeilage zum Schaschlik Hackspieß kann Ich euch auf jeden Fall einen milden Joghurt empfehlen. Oder wir wäre es mit einer scharfen Schaschliksoße? Probiere einfach mal rum und finde dein neues Lieblingsgericht.
  8. Guten Appetit.

Amazon Angebote zu Mangal Schaschlik Grill*

Werbung

5.00 avg. rating (100% score) - 4 votes

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*