Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Schaschlik mit Kräuter Marinade

Schaschlikspieße mariniert mit frischen Kräutern für den Mangal Grill

Mangal Grillspieße mit Kräuter Marinade für Schaschlik Grill

Schaschlik mit Kräuter Marinade aus frischen Kräutern und Senf – Mariniere dein Schaschlikfleisch selber und das ganz einfach und ohne großen Aufwand. Hier zeige Ich dir ein schnelles Rezept zu Schaschlik mit Senfmarinade und frischen Kräutern. Das Kräuter Senf Marinaden Rezept eignet sich für jedes Schaschikfleisch, egal ob Schwein, Rind, Lamm oder Geflügel. Diese Schaschlik Marinade passt ideal zu Schaschlik und ist daher auch ideal für deinen Mangal Schaschlikgrill. Viele weitere Schaschlik Rezepte warten auf dich. Nimm dir doch einfach ein bisschen Zeit und schau die auch die anderen Grillrezepte an. Weitere Grillbeilagen auf der Seite um.

Alle Zutaten und Hilfsmittel zu diesem russischen Schaschlik findest Du untenstehend.

2kg Fleisch genügen – je nach Hunger deine Gäste – für etwa 5 Personen. Wenn man beispielsweise etwa 100g auf jeden Schaschlikspieß packt, und man erwartet, dass jeder Gast in etwa 300g und somit 3 Spieße isst, dann genügt diese Rezept für etwa 5 Personen 🙂

Schaschlikspieße – Zutaten für diesen leckeren Schaschlik benötigst:

  • 2kg Fleisch (Rind, Schwein, Geflügel oder Lamm)
  • 8 Zweige Rosmarin
  • 16 Stiele Thymian
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Zitrone
  • 2 Bund Dill
  • 2 Bund Petersilie
  • 100ml Öl
  • 2 TL mittelscharfer Senf
  • 2 Zehen Knoblauch

Anzeigen zu Produkten*
Gewürze für SchaschlikspießeRäucher PaprikapulverCurry für deinen SchaschlikSalz für SchaschlikGewürzmischungen für Schaschlik


Vorbereitungen für die russischen Grillspieße mit Senfmarinade:

Küchenhelfer für das Schaschlik Rezept:

  • Ein Schneidebrett
  • Scharfes Messer
  • 1 Löffel
  • Knoblauchpresse
  • Einen Gefrierbeutel oder eine Schüssel

Schaschlik Rezept – Schaschlik mit Kräuter Marinade mit Senf:

  1. Falls Du das Schaschlikfleisch nicht schon vom Fleischer schneiden lassen hast, dann musst Du dies nun selbst noch erledigen. Schneide also ggf. das Grillfleisch für deinen Schaschlik in etwa 3 x 3cm große Würfel.
  2. Knoblauch schälen und in eine Schüssel geben. Die Zitrone einfach halbieren und den Saft in die Schüssel hinzufügen.
  3. Alle oben genannten Zutaten und Kräuter (ACHTUNG: Da Rosmarin und Thymian zu holzig sind bitte nicht mit pürrieren sondern erst später einfach reinlegen.) kommen nun auch in die Schüssel. Alles ordentlich mit dem Pürrierstab oder Mixer pürrieren. Das Ganze kommt dann zum Fleisch in den Gefrierbeutel, Thymian und Rosmarin dazu. Der Gefrierbeutel hat den Vorteil, dass er nicht viel Platz im Kühlschrank wegnimmt Außerdem kann man dann die Schaschlik Marinade schön in das Grillfleisch einmassieren.
  4. Jetzt kommt noch das Grillfleisch dazu. Bitten kneten damit alles mit der Marinade bedeckt ist.
  5. Ab in den Kühlschrank über Nacht.
  6. Am nächsten Tag: Schaschlik Grill anzünden, Fleisch auf die Schaschlikspieße ziehen und den Schaschlik auf dem Mangal grillen.
  7. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten.




Werbung
5.00 avg. rating (100% score) - 1 vote

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*