Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Kohlsalat – Schaschlik Grillbeilage

Dieser Grillsalat ist zwar kein russischer Salat kommt aber zu Schaschlik einfach super als Grillbeilage. Wer auf knackigen Salat steht, der wird diesen Salat lieben. Außerdem geht dieser Salat wirklich super schnell und einfach. Somit steht auch einem fablichen Highlight nichts mehr im Wege :). Gerade in Kombination mit gegrilltem Fleisch wie Schaschlikspieße kommt dieser Grillsalat einfach super an. Schaschlik und Grillbeilagen .

Alles was Du für diesen knackigen Kohlsalat benötigst findest du weiter unten im Grillsalat Rezept.

Bei Salat ist es immer bisschen schwer zu sagen für wieviele Personen es reicht. Es gibt ja auch noch Schaschlik ;).

Zutaten für den leckere Grillsalat:

  • 4EL Mayo
  • Rotkohl
  • Weißkohl
  • 1/2 Dose Mais
  • 1/2 Salatgurke
  • Handvoll Cherry Tomaten
  • 1/2 Zehel Knobi
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Optional: Frische Kräuter

Anzeigen zu Produkten*
Gewürze für SchaschlikspießeRäucher PaprikapulverCurry für deinen SchaschlikSalz für SchaschlikGewürzmischungen für Schaschlik


Vorbereitungen für diese Beilage zu Schaschlik:

Küchenhelfer für diesen Grill Salat:

  • Schneidebrett
  • Scharfes Messer
  • Ein Löffel
  • Eine Schüssel

Schaschlik Beilage – Grillsalat aus Weiß- und Rotkohl:

  1. Zunächst muss man den Rotkohl und den Weißkohl schnibbeln. Das ist eigentlich auch schon die meiste Arbeit. Also beides kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Die oben angegebene Menge Mayonnaise dazugeben, bisschen Pfeffer und Salz. Alles Gut verrühren.
  3. Nun kommen die anderen Zutaten hinzu. Nochmal alles gut vermischen.
  4. Wer noch bisschen Säure reinbringen möchte, der kann noch mit Zitrone abschmecken.
  5. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten.

Amazon Angebote zu Mangal Schaschlik Grill*


Werbung
5.00 avg. rating (100% score) - 1 vote

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*