Zum Besten Mangal Schaschlik Grill (hier klicken!) - Diesen nutze Ich selbst!* »

Schaschlik Rezept – Jambalaya Gewürzmischung (scharf)

Schaschlikgewürz bzw. Gewürzmischung selber machen? Klar, und das auch noch ganz einfach und schnell. Somit hast Du dein eigenes Schaschlik Gewürz immer griffbereit und fertig für deine Schaschlikspieße. Einfach in die Schaschlik-Marinade oder auf das Schaschlikfleisch und ab damit auf deinen Mangal Schaschlik Grill. Weitere Rezepte findest Du beispielsweise unter Schaschlik Gewürz Rezepte.

Eigentlich kommt Jambalaya aus dem Gebiet Louisianas und war einst der Name eines Reisgericht. Heutzutage tauchen die scharfen Gewürze dieses Gericht auch immer mehr in anderen Gerichten wie Grillfleisch oder Eintöpfen auf.


0/50 ratings

Nu dann mal ran an die Gewürze und Kräuter: Los geht’s:

Zutaten die Du für das Jambalaja Schaschlik Gewürz Rezept benötigst:

  • 2,5 EL zerkleinert und getrocknete Chilischoten
  • 2 EL Thymian (getrocknet)
  • 2 EL Zwiebelpulver
  • 1,5 TL Oregano (getrocknet)
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Paprika
  • 1,5 EL Petersilie (getrocknet)
  • 1 TL (bunter) Pfeffer

Anzeigen zu Produktempfehlungen bezüglich der benötigten Zutaten

Schaschlik Gewürz Rub


Vorbereitungen für die Gewürzmischung:

Benötigte Küchenhelfer für das scharfe Schaschlikgewürz:

  • 1x Einmachglas
  • Ein Schneidebrett
  • 1x scharfes Messer oder Kräuterschere

Schaschlik Grillrezept #13 – Schritt für Schritt:

  1. Natürlich kannst Du diese Schaschlik Gewürzmischung auch mit frischen Kräutern und Gewürzen herstellen wenn Du diese auch umgehend verwendest um zum Beispiel Schaschlik grillen oder Schaschlik einzulegen. Lange lagern würde Ich persönlich jedoch nur die Variante mit den getrockneten Kräutern. Entscheide selbst 🙂
  2. Da diese Zutaten alle auch getrocknet erhältlich sind müssen diese auch nicht weiter behandelt und verarbeitet werden wie beispielsweise waschen oder klein schneiden. Also einfach ab ins Einmachglas und shake it. Bisschen schütteln damit sie die Gewürze gleichmäßig im Glas verteilen und fertig.
  3. Nun kann die nächste Grillparty kommen auf der Du deine Lieben und Freunde mit deiner selbst gemachten Jambalaya Gewürzmischung begeisterst.
  4. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

[adrotate banner=“3″]

0/50 ratings

Anzeige

Dein Kommentar:


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Hilft mir!):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

>