Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Grillbeilage Zwieback mit frischen Tomaten & Gurken

Grillbeilage Knoblauch Zwieback mit frischen TomatenLeckere und saftige Schaschlikspieße die hei und direkt vom Schaschikgrill kommen mag jeder, aber was ist mit der Grillbeilage? Welche Grillbeilagen ideal zu deinem Schaschlik passen werde Ich dir zeigen.

Ein leckere Rezept das perfekt zu Schaschlik passt findest Du untenstehend. Es handelt sich hierbei um Zwieback der mit frischen Tomaten und Gurken veredelt wird. Ich bin überzeugt – Du wirst es lieben. Probiere es doch einfach mal aus.

Ich rechne immer mit etwa 3 Zwieback pro Gast. Klar, bleibt immer was übrig, gibt ja auch noch andere leckere Sachen, zum Beispiel Schaschlik ;). Ich lasse hier bewusst die Mengenangaben weg, es macht einfach keinen Sinn. Wirst Du gleich sehen

Zutaten die Du für die Zwieback Grillbeilage brauchst:

  • Zwieback
  • Knoblauch Zehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mayonaise
  • Frische Tomaten
  • Salatgurken
  • Dill

Anzeigen zu Produktempfehlungen bezüglich der benötigten Zutaten

Grillbeilage mit Salz von AmazonHimalaya Salz für deine Grillbeilage auf AmazonPaprika für GrillbeilageEdelsüßes Paprika für GrillbeilagePfeffer für diese SchaschliksoßePfeffer für Schaschlik Grillbeilage

Vorbereitungen für die Grillbeilage:

Küchenhelfer für dieses Rezept benötigst:

  • Butterbrotmesser
  • Scharfes Messer
  • Schneidebrett

Grillbeilage Rezept – Zwieback mit frischen Tomaten und Gurken:

  1. Zuerst nimmst Du denKnoblauch. Diesen bitte nun von der Schale befreien.
  2. Nun zu Zwieback. Dieser wird ja bereits komplett fertig und einsatzbereit verkauft. Jetzt einfach die Zwieback Scheiben nehmen und mit der Knoblauch Zehe abreiben. Das ist wirklich cool, denn der Zwieback ist so rau, dass er wie eine Reibe wirkt. Wundere dich also nicht, der Knoblauch reibt sich davon :).
  3. Sind alle Scheiben mit Knobi eingerieben? Dann kommt nun die Mayo auf die Scheiben. Nimm bitte nicht zuviel Mayo.
  4. Dann sollten nun alle Scheiben auch mit Mayonaise bestrichen sein.
  5. Mit dem Schneidebrett und dem scharfen Messer dann noch die frischen Tomaten und Gurken in dünne Scheiben schneiden.
  6. Die Tomaten und Gurken Scheiben werden nun auf die Zwieback Scheiben gelegt Salz, Pfeffer und Dill drüber und Fertig! Wichtiger Tipp: Lasse das Ganze längere Zeit gut durchziehen. Die Mayo zieht nach und nach in den Zwieback ein und macht diesen ein bisschen weicher. Das ist dann noch leckerer.
  7. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten.





Werbung
0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*