Zum Besten Mangal Schaschlik Grill (hier klicken!) - Diesen nutze Ich selbst!* »

Beilage Pesto Sticks mit frischen Kräutern

Schaschlik Beilage Kräuter Pesto SticksPesto Sticks mit Kräuer Pesto – Diese Sticks sind eine super einfache, schnelle und leckere Alternative zum gekaufen Knoblauch Baguette. Es ist so leicht, dass man nicht mehr daran denken würde nochmal ein Baguette fertig zu kaufen. Mach es lieber selbst. Selbstgemacht schmeckt einfach immer besser und kommt auch immer super bei den Gästen an. Die Sticks passen ideal als Grillbeilage zu Schaschlik und anderem Grillfleisch. Dann noch paar Salate dazu und die Gäste können kommen :). Hier weitere Rezepte zu Schaschlik und Grillbeilagen.

Alles was Du für leckeren Salat mit frischer Rote Bete brauchst findest Du untenstehend.


0/50 ratings

Jenachdem wie dünn Du den Teig ausbreitest kommt eine unterschiedliche Anzahl and Pesto Sticks mit Käse dabei heraus. Bei mir werden es mit einem Pizzateig immer etwa 6 – 7 Pesto-Sticks. Bedenke, dass der Pizzateig halbiert wird. Daher nur 6 – 7

Zutaten die Du für diesen leckeren Beilage benötigst:

  • 1 Rolle Pizzateig
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Petersilie
  • Basilikum
  • 1 Ei
  • Gouda
  • Pfeffer
  • Olivenöl
Anzeigen zu Produkten*

Vorbereitungen für die Beilagen zum Schaschlik:

Küchenhelfer die Du für das Pesto Brot brauchst:

  • Käsereibe
  • Backblech
  • Backpapier
  • Mörser oder Pürierstab
  • Pizzaroller
  • Kleine Schüssel
  • Pinsel für das Ei

Schaschlik Beilage – Brotsticks mit Knoblauch Kräuter Pesto:

  1. Zunächst sind die frischen Kräuter dran. Diese solltest Du waschen und in den Mörser geben.
  2. Knoblauch Zehe schälen und auch einfach als Ganzes in den Mörser geben. Die frischen Kräuter und der Knoblauch müssen nun mit dem Mörser zu einem Pesto gestanzt und gerieben werden. Hierbei gebe Ich immer nach und nach ein bisschen Öl hinzu. Dann hat man besser unter Kontrolle dass das Pesto nicht zu flüssig wird.
  3. Sind die frischen Kräuter schön fein und das Knoblauch Kräuter Pesto ist fertig, musst Du nun den Pizzateig quer vor die ausrollen und ausbreiten.
  4. Bestreiche nun die Hälfte des Pizzateigs großzügig mit deinem selbstgemachten Pesto. Ich bestreiche immer nur die HÄLFTE. Dann kann man das gleich besser umklappen.
  5. Wenn Du alles schön gleichmäßig verteilt hast, dann kannst Du jetzt den Käse reiben und auch diesen gleichmäßig auf der Teighälfte mit dem Pesto verteilen.
  6. Mit dem Pizzaroller kannst Du nun den Teig in etwa 4cm breite und gleichgroße Streifen schneiden.
  7. Anschließend einfach die Streifen vorsichtig drehen und auf ein Blech mit Backpapier legen.
  8. Das Ei kurz in einer Tasse oder kleinen Schüssel verrühen und die Sticks mit einem Pinsel bestreichen.
  9. Nun kommt das Ganze bei ca. 180°C in den Backofen bis die Pestosticks schön knusprig sind.
  10. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten.



[adrotate banner=“3″]

0/50 ratings

Anzeige

Leave a comment:


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Hilft mir!):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

>