Zum Besten Mangal Schaschlik Grill (hier klicken!) - Diesen nutze Ich selbst!* »

Maiskohle – Grillkohle aus Mais Testbericht

Was ist Grillkohle aus Mais

"Maiskohle ist ganz anders als Holzkohle" sagt der Hersteller selbst. Und genau das ist auch wirklich der Fall. Maiskohle* ist das, was bei der Maisernte auf den Feldern übrig bleibt. Es sind also Maiskolben ohne Körner. Diese werden dann getrocknet und eignen sich anschließend perfekt zum Grillen. Ein schöner Vorteil dabei ist u.a., dass man sich mit dieser Grillkohle aus Mais nicht die Hände schmutzig macht wie man das beispielsweise von normaler Holzkohle und Briketts gewöhnt ist. 

Das Anzünden der Mais Kohle

Oft vernachlässigt aber auf keinen Fall unwichtig sind u.a. die Folgenden Kriterien:

Rauchentwicklung beim Anzünden

Mais Grillkohle

Zündet man die Grillmais Kohle an, dann brennt diese zunächst sehr stark und wirft sehr hohe Flammen. Das bleibt auch eine ganze Weile so und entwickelt dabei sehr viel Rauch und Qualm. Das hohe Flammen entstehen steht sogar auf der Verpackung der Grillkohle aus Mais. Und das ist auch eben wirklich der Fall. Die Rauch und Qualm Entstehung würde Ich daher als Stark bezeichnen. Dafür dient dieser Testbericht zur Maister Grillkohle ja, damit Du keine Überraschungen erlebst und von meinen Erfahrungen profitierst. Das macht nicht nur Sinn sondern auch noch Spaß.

Vorbereitungszeit Wann ist die Grillkohle bereit

Die verwendete Menge an Grillkohle habe Ich vorab nicht gewogen, man kann die von mir gewählte Menge aber auf den Bildern sehr gut sehen. Es dauerte doch länger als erwartet bis die Maiskolben aufhörten zu brennen und eine Glut gebildet hatten. Es dauerte ca. 30 Minuten bis es losgehen konnte. Bei der Grillkohle aus Mais ist zu beachten, dass diese sehr viel weniger Glut bildet als man erwartet weil die Maiskolben beim Verbrennen eingehen und schrumpfen. Man braucht also ca. das dreifache an Menge im Vergleich zur normalen Grillkohle für den Schaschlik Grill. Auch das sieht man auf den Bildern.

Grillkohle aus Mais

Grilltemperatur

Maiskolben Grillkohle

Bei diesem Testbericht habe Ich leider noch kein Messgerät um die Temperatur der Maiskohle* im Mangal zu messen. Was Ich jedoch sagen kann ist, dass es gerne noch ein bisschen heißer hätte sein können. Immer wieder musste Ich die Schaschlikspieße vom Schaschlikgrill nehmen um mit dem Grillfächer die Glut auf Temperatur zu halten.

Brenndauer der Mais Grillkohle

Maiskohle zum Grillen

Nach dem Anzünden der Grillkohle aus Mais dauert es eine Weile bis sich die Glut gebildet hat. Ist diese dann auf Temperatur, dann ist diese bereit zum Schaschlik grillen. Bei meinem Test war die Hitze im Schaschlik Grill nach ca. 45 Minuten nicht mehr brauchbar.  

Preis/ Leistung

Maiskolben Grillkohle

Ich bin der Meinung, dass der Preis zwar nicht niedrig, aber gerechtfertigt, ist. Schaut man sich an was andere, nicht nachhaltige Grillkohlen, kosten, dann stellt man schnell fest, dass der Preis höher ist. Das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden.

Mein Fazit zur Maiskohle

Eines vorweg - Ich finde den Nachhaltigkeits Gedanke wirklich super. Und Ich bin der Meinung, dass es viel mehr solcher Produkte geben sollte. Aus einem Abfallprodukt noch etwas sinnvolles herzustellen was dann auch noch die Umwelt schont - In meinen Augen einfach klasse. Daher von meiner Seite ersteinmal Hut ab. Zu den Grillmaiskolben selbst muss Ich sagen, dass diese für Bratwurst, Bauchfleisch und/oder Dünne Steaks sehr gut geeignet ist. Beim Schaschlik Grillen jedoch habe Ich gemerkt, dass diese Art von Grillkohle nicht ausreichend Hitze für die Schaschlikspieße bietet. Trotzdem empfehle Ich natürlich jedem immer selbst sich eine Meinung zu bilden. Ich empfehle dieses Produkt auch denn die Nachhaltigkeit hat mich überzeugt. Nur eben für Schaschlik und dickere Steak würde Ich es, aus den bereits gegannten Gründen, nicht mehr verwenden.

Wo kann Ich diese Mais Grillkohle kaufen?

Prüfe den aktuellen Preis dieses Produktes

Anzeige

Leave a comment:


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Hilft mir!):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

>