Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Schaschlik mit Sekt marinieren

Schaschlik mit Sekt Marinade – Sekt kennt jeder und nun gibt es hier auch eine Marinade mit Sekt für deine Schaschlikspieße. Genieße die Grillspiesse von deinem Mangal die vorab mit Sekt mariniert wurden. Passt auch ideal zu Schaschlik mit Schweinefleisch. Super lecker und im Sommer ideal auf jeder Feier. Probier mal was neues und begeistere deine Gäste. Schaschlik selber marinieren und einlegen in Sekt oder Champagner. Falls dir dieses Schaschlik Rezept nicht zusagen sollte, dann findest Du auf dieser Seite viele Weitere Rezepte für Schaschlikspieße. Es ist bestimmt auch eins für dich dabei ;):

Zutaten und Hilfsmittel die Du für den Schaschlik mit Sekt Marinade benötigst, siehst Du weiter unten im Rezept.

Circa 500g Schaschlikfleisch sollte pro Person in etwa reichen. Dmit rechne Ich eigentlich immer. Bisher hat das immer gut funktioniert. Dieses Rezept genügt dir also für dich und etwa 4 weitere Gäste.

Hier die Zutaten für dieses Rezept für Schaschlikspieße mit Sekt:

  • 600ml Sekt Trocken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Zwiebel
  • Petersilie
  • Tymian
  • 2 EL Senf
  • 15 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Prise Zucker
  • 2kg Hähnchenfilet
  • Rosmarin (frisch oder gerebelt*)

Anzeigen zu Produkten*
Gewürze für SchaschlikspießeRäucher PaprikapulverCurry für deinen SchaschlikSalz für SchaschlikGewürzmischungen für Schaschlik


Vorbereitungen der Schaschlikspieße für den russischen Mangal:

Küchenhelfer für den Sekt Schaschlik:



Sekt Schaschlik Rezept – Schaschlik mit Sekt Marinieren:

  1. Das Geflügel Schaschlikfleisch am besten in ca. 3 x 3cm große Würfel schneiden. Meiner Meinung nach ist das für den Mangal Grill die perfekte Größe. Bei mir passen dann ca. 5 Stücke auf einen Schampuraspieß*!
  2. Schnappst dir anschließend eine Schüssel. Kräuter waschen, schneiden und legen ;). Ab in den Mörser und zu einem Pesto mixen. Mit dem Rest der oben angegebenen Zutaten in die Schale.
  3. Kräftig verrühren alles und mit Peffer und Salz abschmecken
  4. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Ab in die Schüssel und gut durch kneten!
  5. Ab in den Kühlschrank zum marinieren!
  6. Nach ca. 3 Stunden ist die Marinade bereits in Fleisch eingezogen. Also nun das Fleisch auf die Schaschlikspieße* ziehen und den Schaschlik auf dem Mangal grillen.
  7. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Du bist auch ein Schaschlik Liebhaber wie Ich? Dann verpasse kein Rezept mehr und trage dich kostenlos ein:

Kostenlosen Newsletter abonnieren!


Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße* der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten. Mehr zum Thema Schaschlikspieße kaufen.






[adrotate banner=“3″]


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *