Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Schaschlik Gewürz Rub Marinade

Werbung

Schaschlik Gewürz selber machen ganz einfach – Mache deine eigene Schaschlik Rub Gewürzmischung und mariniere deinen Schaschlik damit. Wie einfach es geht immer das eigene Schaschlik Gewürz bereit zu haben zeige Ich dir weiter unten. Diese Schaschlik Rub musst Du dann nur noch mit ein bisschen Öl vermengen um so das Schaschlikfleisch zu marinieren und einzulegen. Danke dem Schaschlik Gewürz kannst Du also mega schnell und einfach deinen Schaschlik einlegen. Aus dem Öl und den Gewürzen entsteht die Schaschlik Marinade. Dieses zieht dann über Nacht in das Grillfleisch ein und verleiht dem Fleisch einen tollen und leckeren Geschmack. Diese Rub eignet sich super für Schweinenacken, dieses Fleisch ist auch klassisch für Schaschlik. Falls Du nicht nur eine einzige Schaschlik Variante auf dem Schaschlik Grill haben möchtest, dann nimm dir doch einfach ein bisschen Zeit und schaue dir auch die anderen Grillrezepte für Schaschlik an. Weitere Grillbeilagen auf der Seite um.

Alles was Du für diesen Schaschlik Rub brauchst findest Du weiter unten.

Einfach, schnell und lecker Schaschlik selber marinieren und einlegen.

Zutaten für die Schaschlik Gewürze:

  • 7 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 8 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 4 TL gemahlene Senfkörner
  • 3 TL Cayenne Pfeffer
  • 1 TL Schwarzer Pfeffer
  • 4 TL Salz
  • 4 TL getrocknete Petersilie (am besten natürlich frisch)

Anzeigen zu Produkten*
Gewürze für SchaschlikspießeRäucher PaprikapulverCurry für deinen SchaschlikSalz für SchaschlikGewürzmischungen für Schaschlik


Vorbereitungen fürs Schaschlik Rub Gewürz:

Küchenhelfer für das Schaschlik Gewürz Rub Rezept:

  • 1 Löffel
  • Ein Einmachglas

Schaschlik Gewürz Rub Rezept für Schaschlik Marinade:

  1. Um dein Schaschlikgewürz selber machen zu können musst Du einfach nur alle oben genannten Gewürze zusammen in ein Einmachglas geben und gut vermengen. Falls Du noch frische Petersilie hast, dann nimm natürtlich lieber diese statt getrocknete. Die getrocknete lagert sich eben besser und ist daher besser für eine Gewürzmischung.
  2. Dank Gewürzmischung hast Du immer eine selbstgemachtes Schaschlikgewürz im Schrank. Dieses kannst Du dann nutzen um deinen Schaschlik einzulegen. Einfach die Schaschlik Rub zum Schaschlikfleisch geben vermengen und ein bisschen Öl dazu. Dann nochmal vermengen und diesen Vorgang solange wiederholen bis alle Grillfleischstücke mariniert sind.
  3. Dann über die Nacht ab in den Kühlschrank mit dem Schaschlikfleisch.
  4. Am nächsten Tag kommt der Schaschlikgrill zum Einsatz. Einfach den Schaschlik Grill anzünden, Schaschlikfleisch auf die Metallspieße ziehen und den Schaschlik auf dem Mangal grillen.
  5. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten.

Mangal Angebote auf Ebay checken*

Werbung
0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*