Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Grillbeilage – Käsestange

Beilage zu gegrilltem Fleisch

Ideale Beilage zu gegrilltem

Auch zu Schaschlik wird viel Brot als Grillbeilage gegessen. Aber auch hier solltest Du auch eine ausreichende Abwechslung achten. Brot ist eine ideale Grillbeilage zu deinem Schaschlik. Dieses Rezept zeigt dir untenstehende wie Du vergleichsweise einfach deine eigenen Käsestangen backen kannst. Dank dem Fertigteig den Ich hierfür nutze ist es wirklich sehr schnell aber sehr lecker. Probiere das Rezept einfach selber aus und überzeuge dich. Nimm dir ruhig etwas Zeit und schau die auch die anderen Grillrezepte an. Weitere Grillbeilagen auf der Seite um.

Alles was Du für diese Grillbeilage brauchst findest Du untenstehend im Text.

Dieses Rezept ist ohne Mengenangaben das Du dieses auch nach deinem eigenen Geschmack individualisieren kann und auch sollst. Verleihe deinen Gerichten immer eine eigene Note 🙂

Zutaten die Du für leckere Grillbeilage zum Schaschlik benötigst:

  • Tiefgefrorene Laugenstangen
  • Cheddar Käse
  • Gouda Käse
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Salz

Anzeigen zu Produktempfehlungen bezüglich der benötigten Zutaten


Vorbereitungen für diese Grillidee:

Ist nur eine Kleinigkeit, musst Du aber vorbereiten. Der fertige Teig darf nicht mehr gefroren sein. Lege diesen vorher also bitte zum auftauen in den Kühlschrank. Dann ist dieser einsatzbereit wenn du ihn brauchst. Am besten zu Legst den Teig hierzu schon jetzt auf ein Backpapier. Das erleichtert dir später das Handling.

Küchenhelfer für das Schaschlik Rezept benötigst:

  • Eine Reibe
  • Backpapier
  • 1 Löffel
  • Knoblauchpresse

Grillbeilagen Rezept – Knoblauch Käsestange:

  1. Den aufgetauten Teig musst Du nun aus dem Kühlschrank holen. Diesen musst Du nun vorsichtig auf der oberen Seite einschneiden. Bitte nicht ganz bis zum Boden einscheiden, sondern vielmehr wie eine Tasche.
  2. Nun den Knoblauch pressen und mit dem Löffel gleichmäßig im Inneren verteilen.
  3. Mit der Käsereibe musst Du nun den Käse reiben. Gib den Käse nun auch einfach in bzw. über den Teig und Fertig!
  4. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Das war nun die schnelle und einfache Variante. Füllen kannst Du das ganze aber auch noch mit leckerer Tomatensoße aus frischen Tomaten oder auch mit Hackfleisch.

Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten.




Werbung
0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*