Skip to main content

Schaschlik-Grill Ratgeber | In Kooperation mit

Schaschlik aus Pute mit Ingwer Marinade

Schaschlik

Puten Schaschlikspieße für Schaschlik Grill

Schaschlik aus Pute mit Ingwer Marinade – Schaschlik Marinade mit Ingwer ist wirklich was feines. Ich finde den Geschmack von Ingwer außergewöhnlich aber auch wirklich ideal zu Schaschlik. Es gibt den Schaschlikspießen einen richtigen Kick und das gewisse Extra. Ich verwende hierzu immer frischen Ingwer. Dieser entfaltet super sein Aroma und kommt wirklich Klasse in der Schaschlik Marinade. Falls Du nicht nur eine einzige Schaschlik Variante auf dem Schaschlik Grill haben möchtest, dann nimm dir doch einfach ein bisschen Zeit und schaue dir auch die anderen Grillrezepte für Schaschlik an. Weitere Grillbeilagen auf der Seite um.

Alles was Du für diesen Schaschlik mit Ingwer Marinade brauchst findest Du weiter unten.

2kg Puten oder Hühnchen Fleisch, das sollte dann für etwa 6 Personen ausreichen. Wenn man davon ausgeht, dass jede Person ca. 3 Grillspieße mit jeweils ca. 100g Fleisch isst, dann sollte das passen 🙂

Zutaten für den leckeren Ingwer Schaschlik:

  • 2kg Puten- oder Hähnchenfilet
  • Frischer Ingwer (ca. 7cm der Wurzel)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 75ml Sojasoße
  • 50g Lauchwiebel
  • 2 Zwiebeln
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 75ml Essig
  • Optional: 2 EL Chiliflocken

Anzeigen zu Produktempfehlungen bezüglich der benötigten Zutaten


Vorbereitungen für diese orientalischen Grillspieße mit Lammfleisch:

Küchenhelfer für das Schaschlik Rezept:

  • Ein Schneidebrett
  • Scharfes Messer
  • 1 Löffel
  • Knoblauchpresse
  • Pürrierstab mit Aufsatz
  • Einen Gefrierbeutel, Topf oder eine große Schüssel

Schaschlik Rezept – Ingwer Schaschlik Marinade:

  1. Falls Du das Schaschlik Fleisch beim Fleischer kaufst – was Ich dir nur empfehlen kann – dann frage Ihn doch einfach ob dieser dir das Fleisch schon in 3 x 3cm große Stücke schneidet. Das spart dir später viel Arbeit.
  2. Nun zur Schaschlik Marinade. Zunächst solltest Du die Zutaten alle waschen. Anschließend kommen die Zutaten in den Mixeraufsatz für den Pürrierstab.
  3. Kurz mixen und dann das Essig und die Sojasauce hinzufügen.
  4. Nochmal kurz mixen und abschmecken.
  5. Das Ganze kommt dann in einen Frischhaltebeutel und das Fleisch kommt dazu.
  6. Bisschen die Ingwer Marinade in das Schaschlik Fleisch einmassieren und über Nacht in den Kühlschrank.
  7. Am nächsten Tag kommt der Schaschlikgrill zum Einsatz. Einfach den Schaschlik Grill anzünden, Schaschikfleisch auf die Metallspieße ziehen und den Schaschlik auf dem Mangal grillen.
  8. Приятного аппетита! (Guten Appetit)

Welcher Schaschlik Grill für deine Schaschlikspieße der beste ist erfährst Du in meinen Testberichten.




Werbung
5.00 avg. rating (100% score) - 1 vote

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*